Vernetzungstreffen der Vernetzungsstellen Kita- und Schulverpflegung in Düsseldorf

14. Dezember 2016

Zum bundesweiten Treffen der Vernetzungsstellen für Kita- und Schulverpflegung am 9. und 10. November 2016 trafen sich alle Vernetzungsstellen der Bundesländer in Düsseldorf. Erstmalig wurde die Veranstaltung für die Bereiche Kita- und Schulverpflegung gemeinsam abgehalten.

Der Bund stellte das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) vor, in dem der „Land- und Hauswirtschaftliche Auswertungs- und Informationsdienst“ (aid), der rund um Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung informierte, nach seiner Auflösung übernommen wird. Zukünftig sieht das BZfE seine Aufgaben darin, Informationsangebote zum Thema Ernährung zu erstellen, die Verbesserung des Kita- und Schulessens durch Bildungsmaterialien und das neugegründete Nationale Qualitätszentrum (NQZ) weiter voran zu bringen.

Erstmals stellte sich Frau Dr. Anke Oepping als Leiterin des neu gegründeten NQZ den Vernetzungsstellen vor. Im Austausch wurden die Aufgaben des NQZ sowie die Zusammenarbeit mit den Vernetzungsstellen besprochen.

Der Sprecherrat der Vernetzungsstellen berichtete von seinen Aktivitäten auf Bundesebene. Und auch die bundesweiten Tage der Schulverpflegung in den einzelnen Ländern wurden gemeinsam ausgewertet.

Jede Vernetzungsstelle bekam die Möglichkeit, ein Highlight aus dem Bereich Kita und Schule vorzustellen. So wurde u. a. ein Fragebogen für Kinder zur Bewertung der Verpflegung in der Einrichtung vorgestellt.

Durch die drei Fachbeiträge „Nachhaltige Verpflegungsdienstleistungen“ von Rainer Roehl (geschäftsführender Gesellschafter bei A´verdis), „Vergaberecht in der Gemeinschaftsverpflegung“ von Rechtsanwalt Dr. Henning Holz und „Blick in die Tonne – Mengen und Gründe für Lebensmittelabfälle in Ganztagsschulen in NRW“ von Frank Waskow von der Verbraucherzentrale NRW wurden weitere Schwerpunkte der Veranstaltung gesetzt und bearbeitet.

weitere Infos zum Vernetzungstreffen auch >>HIER<<

Das nächste Vernetzungsstellentreffen findet im Mai 2017 in Kiel statt.