Schüler für gesunde Schule – Camp 2015 im Jugendgästehaus Pirna-Liebethal

11. Dezember 2015

Workshop „Gesund Naschen“

24 Schüler aus sechs sächsischen Schulen nahmen vom 23. bis 25. November 2015 an dem dreitägigen Camp „Schüler für gesunde Schule“ im Jugendgästehaus Pirna-Liebethal teil. Neben Themen wie Suchtverhalten, Stressprävention und Umgang mit Cyber-Mobbing ging es auch um Ernährung und Essverhalten.

Sechs Schülerinnen und Schüler beteiligten sich an dem Workshop „Gesund Naschen“. Die Schüler bewiesen Wissen um Empfehlungen zum Obst- und Gemüseverzehr – die „5 x am Tag“-Regel war den meisten bekannt, wird aber von den wenigsten umgesetzt. Nach einer kurzen Einführung über die Notwendigkeit einer ausgewogenen Ernährungsweise und Chancen einer gesundheitsfördernden Schulverpflegung wurde sich darüber ausgetauscht, wie die Schulverpflegung und die Ernährungssituation der Teilnehmenden während ihres Schulalltags ist. Es wurde das Fazit gezogen: Süßigkeiten dominieren die Zwischenmahlzeiten.

Gemeinsam überlegten die Schüler nun, welche Alternativen es zu den „Zuckerbomben“ gibt. Denn gerade in der Weihnachtszeit locken überall zuckersüße, verführerische Leckereien. Früchte, Nüsse und das Verfeinern mit Gewürzen wurden aufgezählt. In einem kleinen Sinnesparcours lernten die Schülerinnen und Schüler die Vielfältigkeit der weihnachtlichen Gewürzwelt kennen. Neugierig schnupperte man an Kardamomkapseln, Sternanis, Fenchelsamen, Pimentkörnern, Zimtstangen und der exotischen Tonkabohne.

Dann ging es an die praktische Umsetzung! Die Zubereitung von Bratäpfeln in Gläsern zeigte den Schülern einen gesunden Snack für zwischendurch auf. Die Schüler füllten ihre Äpfel nach Lust und Laune mit Mandeln, Cranberries, Zimt und Nelken. Während die Äpfel im Backofen garten, bereiteten die Schüler aus Milch, Vanilleschote und farbgebendem Kurkuma eine leckere Vanillesoße zu. Besonders interessiert wurde das Innere der Vanilleschote betrachtet, die vorsichtig ausgeschabt wurde. Die Schüler waren erstaunt, mit welcher Gewürzvielfalt gekocht werden kann – und wie dadurch die Speisen herrliche Aromen erlangen … und das alles ohne Zucker! Der wunderbare Duft aus der Küche lockte Neugierige an und die Teilnehmenden erzählten begeistert von ihren zubereiteten Speisen.

die Zutaten für Bratapfel im Glas©SLfG
die Zutaten für Bratapfel im Glas©SLfG
lecker - die Bratapfel im Glas sind fertig©SLfG
lecker – der Bratapfel im Glas ist fertig©SLfG

Mit dem Workshop sollte die Achtsamkeit auf eine bewusste Auswahl an Snacks und Naschereien gestärkt und so ein Beitrag zu einer ausgewogenen und gesundheitsfördernden Ernährung geleistet werden. Die Ideen und Impulse werden nun von den Schülern in die sächsischen Schulen transportiert.

weitere Infos zu „Schüler für gesunde Schule“ finden Sie >>HIER<<

IMG_20151124_133932
Der Workshop „Gesund Naschen“ im Rahmen des Camps©SLfG