Wir checken unsere Brotbüchsen

Die meisten Schülerinnen und Schüler bringen täglich eine vollgepackte Brotbüchse mit zur Schule. Wie diese gestaltet ist, ist bei jedem Kind anders und wird von den eigenen Vorlieben geprägt. Dabei geht es in erster Linie um den Geschmack und selten um die Vollwertigkeit des Inhaltes. An diesem Punkt sollen Sie ansetzen. Machen Sie einen kleinen Wettbewerb aus der ganzen Sache. Für eine Woche blicken die Schüler bewusst in ihre Brotbüchse und bekommen Punkte nach einem bestimmten Prinzip dafür. Am Ende der Woche bekommt die Gewinnerin /der Gewinner einen kleinen Preis. Wichtig ist es vorab zu klären, was denn überhaupt in eine gesunde Brotbüchse gehört.

Lassen Sie die Klasse ein Fazit ziehen, wie sie mit der Umstellung zurechtgekommen sind und was sie beibehalten wollen.

Die Kriterien für die Punktevergabe für den Brotdosencheck finden Sie >>HIER<<.