Wo kommt mein Essen her?

Das Wissen über die Entstehung und Herstellung von unseren Lebensmitteln ist in der heutigen Zeit weniger präsent und wird durch die Werbung der Industrie oft noch zusätzlich verzerrt. Für die Wertschätzung von Lebensmitteln ist es wichtig, deren Ursprung zu kennen. Es bietet sich daher, an die Kinder in einer Gruppenarbeit zusammen arbeiten zu lassen, in der sie dem Ursprung einiger fertiger Lebensmittel auf den Grund gehen. Diese Gruppenarbeit soll dann der restlichen Klasse in Form eines kleinen Vortrages oder Posters vorgestellt werden.

Wenn es die Möglichkeit gibt, besuchen sie doch im Rahmen eines Wandertages einen Bauernhof, um hautnah die Erzeugung von tierischen Lebensmitteln zu sehen.

 

Wichtig!
Klären Sie vorher ab, ob Allergien, Unverträglichkeiten und spezielle religiöse oder kulturelle Speisevorschriften bestehen.