Knigge in der Schulmensa

Um eine angenehme Atmosphäre beim Mittagessen in der Schule zu schaffen, ist auch das Verhalten zu Tisch und in der Mensa wichtig. Entwickeln die Schüler aktiv ihre eigenen Mensa- und Benimmregeln, setzen sie diese auch eher um. Die einzelnen Aktionen können im Rahmen des Unterrichts gut miteinander ergänzt werden.

Tischtheater

In der Klasse werden verschiedene Situationen am Esstisch nachgespielt. Dabei wird gemeinsam überlegt, was alles schiefgehen kann.

Arbeitsmaterial: Esspedition Tischtheater (PDF, 977 KB)

Die edlen Ritter

Die Klasse macht gemeinsam eine geistige Reise ins Mittelalter und überlegt, wie damals im Vergleich zu heute die Tischsitten waren.

Arbeitsmaterial: Esspedition Die edlen Ritter (PDF, 973 KB)

Mensaregeln

Die Schüler überlegen einzeln anhand eines Bewertungsbogens, welche Regeln in der Mensa wichtig sind und diskutieren ihre Anmerkungen anschließend in kleinen Gruppen. Die Bewertungen basieren auf den Erfahrungen, die die Schüler in der Mensa selbst beobachten. Dies setzt einen gemeinsamen, vorbereiteten Besuch der Mensa voraus. Ziel der Aktion ist es, eigene Mensaregeln zu erstellen.