©André Wirsig im Auftrag der SLfG

Workshops, Seminare und Fortbildungen 2021

 

Fortbildungen zum Ernährungsführerschein für Lehrer*innen und Multiplikator*innen

Termine: Januar/Februar 2021
Veranstalter: Bundeszentrum für Ernährung (BZfE)

Ernährungsführerschein: weitere Infos

SchmExperten u. a.: Link

……………………………………………………………………………………………………………………….

FÜR KITAS; SCHULEN UND TRÄGER

Online-Fortbildung „Ich kann kochen“ der Sarah-Wiener-Stiftung

Termine:           Fortlaufend bis Sommer 2021

Veranstalter:    Sarah-Wiener-Stiftung

Zielgruppe:        Erzieher*innen, Lehrer*innen, Köch*innen und Hauswirtschaftskräfte, die in Kitas, Grundschulen, Horten und außerschulischen Lernorten regelmäßig mit Kindern arbeiten

Anmeldung:      https://ichkannkochen.de/anmelden-mitmachen/

……………………………………………………………………………………………………………………….

Online-Fortbildung zum Feinschmeckerkurs des BZfE – Fortbildungen zur Sinnesbildung in den ersten zwei Grundschulklassen für Lehrer*innen

Termine: 

04.03.2021, 09.00 Uhr – 11.00 Uhr
25.03.2021, 17.00 Uhr – 19.00 Uhr
27.04.2021, 15.00 Uhr – 17.00 Uhr

Veranstalter:   Bundeszentrum für Ernährung (BZfE)

Zielgruppe:       Lehrer*innen und Pädagog*innen, die den Feinschmeckerkurs im Unterricht oder in der OGS/im Hort umsetzen möchten

Anmeldung:      https://www.bzfe.de/bildung/fortbildungen/fortbildung-zum-feinschmeckerkurs/

……………………………………………………………………………………………………………………….

DGE-Seminare für die Gemeinschaftsverpflegung

Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE)

Link

……………………………………………………………………………………………………………………….

Online-Seminare des DAAB zu Nahrungsmittelunverträglichkeiten mit Schwerpunkt Anaphylaxie

Der Deutsche Allergie- und Asthmabund (DAAB) bietet Seminare für Erzieher*innen und Lehrer*innen, in welchen zu unterschiedlichen Aspekten bei Anaphylaxie aufgeklärt wird.

Termine:  
08.03.2021, 17.00 Uhr – 18.30 Uhr
12.04.2021, 17.00 Uhr – 18.30 Uhr
26.04.2021, 17.00 Uhr – 18.30 Uhr
18.05.2021, 17.00 Uhr – 18.30 Uhr
Veranstalter:  Deutscher Allergie- und Asthmabund (DAAB)
Zielgruppe:       je nach Thema: Betroffene, Eltern von gefährdeten Kindern, Erzieher*innen, Vertreter*Innen von Trägern, Behörden sowie Ministerien
Gebühr:            in der Regel kostenlos
Anmeldung:      https://www.daab.de/termine/online-seminare/anaphylaxie-online-seminare/