Zum Hauptinhalt springen Zur Navigation springen Zum Fußbereich springen
© Pete Linforth_pixabay
alle Neuigkeiten

Kita- und Schulbetrieb in Zeiten von Corona – Informationen für Speisenanbieter, Kitas und Schulen

Allgemein

Um dem Infektionsschutz im Kita- und Schulalltag in Corona-Zeiten gerecht zu werden, stehen viele Einrichtungen und Speisenanbieter weiterhin vor großen Herausforderungen – auch und gerade in der Mittagspause.

Dabei gelten die aktuellen Bestimmungen des Freistaates Sachsen: https://www.coronavirus.sachsen.de


Im Bereich der Kita- und Schulverpflegung sind v. a. die folgenden allgemeinen Bestimmungen zu beachten:

Die wichtigsten Punkte aus der Allgemeinverfügung Anordnung von Hygieneauflagen vom 13.01.2022 zur Verpflegung in Kitas und Schulen (unter Punkt II/1., S. 4f.) sind (regionale Beschränkungen sind zusätzlich zu beachten):

  • Soweit der Gastronomiebetrieb zulässig ist, wird im Innenbereich ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen den belegten Stühlen benachbarter Tische vorgeschrieben. Sitz- und Stehplätze sind so zu gestalten, dass ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen im Rahmen der Kontaktbeschränkung nach § 4 Absatz 2 der Sächsischen Corona-Notfall-Verordnung sicher gewährleistet ist. Bis zum Erreichen und beim Verlassen des Sitzplatzes ist von den Gästen eine FFP2-Maske oder eine vergleichbare Atemschutzmaske zu tragen. Personal ist zum Tragen mindestens einer medizinischen Gesichtsmaske verpflichtet.
  • Die Einhaltung der Hygieneregeln für Buffets ist durch Servicepersonal zu beaufsichtigen. Die Bildung von Warteschlangen ist zu vermeiden.

Außerdem empfiehlt die DGUV „SARS-CoV-2 – Schutzstandard Schule“ vom 03.12.2021; gültig bis 19.03.2022  sowie „SARS-CoV-2 – Schutzstandard Kindertagesbetreuung" vom 03.12.2021; gültig bis 19.03.2022

  • Zur Vermeidung von Warteschlangen: Mensabetrieb in Abhängigkeit von der Nutzung zeitversetzt organisieren
  • Beim Aufstellen von Tischen und Stühlen den Mindestabstand von 1,5 m berücksichtigen
  • Verkehrswege so breit gestalten, dass der Mindestabstand gewährleistet werden kann (mind. 2,5 m)
  • Verkehrswege und Abstandsregeln kennzeichnen (Hinweisschilder, rutschfeste Bodenmarkierungen o. ä.)
  • Essens- und Besteckausgabe durch Beschäftigte der Mensa, keine Selbstbedienung
  • Bedienpersonal der Essensausgabe ist durch mechanische Barrieren geschützt
  • Vor Eintritt und Nutzung der Mensa eine Möglichkeit zur Handhygiene bereitstellen

 

 


Weitere Informationen rund um das Thema Hygiene allgemein und zu COVID-19 im Speziellen haben wir hier für Sie in unserer Corona-Infobox zusammengestellt:

 

MaterialWas steht drin?ZielgruppeVonLinks
CORONA-Warn-AppNachverfolgung von Infektionsketten erleichternalleBundesregierungwww.bundesregierung.de
FAQs Eltern, Schüler, Lehrkräfte, ErzieherFragen und Antworten zur praktischen Arbeit und Organisation in der Kindertagesbetreuung und der Schulealle Beteiligten in Kita und SchuleLand Sachsenwww.coronavirus.sachsen.de
SARS-CoV-2 – Schutzstandard Schule und KindertagesstättenHinweise zu: Hygieneplänen, Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, Mensabetrieb, Lüftung, Übergabe von Kindern u. a.Schulen, Kitas Speisenanbieter
DGUV
>>HIER<< sowie publikationen.dguv.de/widgets
10 Tipps zur betrieblichen PandemieplanungHinweise zu Vorbereitungen der betrieblichen PandemieplanungArbeitgeberDGUVhttps://publikationen.dguv.de/widgets
Betrieblicher InfektionsschutzAntworten auf die häufigsten Fragen und SARS-CoV-2-ArbeitsschutzverordnungArbeitnehmerBMASwww.bmas.de/DE/Corona
Orientierungshilfe für
Träger von Kindertageseinrichtungen
in Zeiten der Corona-Pandemie
Anregungen für Träger mit Praxisbeispielen und Hinweisen zur Öffnung der Einrichtungen im eingeschränkten Betrieb. Neben vielen anderen Themen werden auch Hygienemaßnahmen bei der Kitaverpflegung beleuchtet.
KitasDer PARITÄTISCHEwww.der-paritaetische.de/fileadmin
Kann das neuartige Coronavirus über Lebensmittel und Gegenstände übertragen werden?

Aktualisierte Fragen

jetziger Kenntnisstand zur Übertragbarkeit des COVID-19 über Lebensmittel, Geschirr, Textilien u. ä. Empfehlungen zur Erhitzung von Lebensmitteln und zum Spülen von Geschirr.alleBfRwww.bfr.bund.de/de/
Broschüren, Printmaterialien, Infografiken, Filme zum DownloadRichtig Händewaschen

Richtig husten und niesen

Die 10 wichtigsten Hygienetipps

Erregersteckbriefe

Schulen, Kitas, ElternBZgAwww.infektionsschutz.de/coronavirus
Wegbereiter: Das Lernprogramm für Tageselterninteraktives Lernprogramm zur Ernährung und Verpflegung von Kindern in Kitas und der Tagespflege. Ein Schwerpunkt ist Hygiene. Neue überarbeitete Ausgabe.Kitas, TagespflegeVZSwww.verbraucherzentrale-sachsen.de
DGE-Praxiswissen Hygiene Gesundheit der Tischgäste sichernDGE Hygienepraxis bei der Mittagsverpflegung in der SchuleCaterer, KüchenSchule plus essen

inForm

www.schuleplusessen.de
Rahmen-Hygieneplan Kita und Schule Sachsen (2007 und 2008)u. a. Informationen zum Hygienemanagement, Anforderungen an Standort, Gebäude, Räume, Ausstattung und Anforderungen nach dem Infektionsschutzgesetz IfSG §36Schulen, Kita, Krippe, Kinder- und JugendhilfeSMSSchule:

www.gesunde.sachsen.de/download

Kita:

www.gesunde.sachsen.de/download

Kinder und Jugendhilfe: www.gesunde.sachsen.de

 

 

Für unsere sächsischen Speisenanbieter, die derzeit vor großen wirtschaftlichen Herausforderungen stehen, hat u. a. der DEHOGA Hinweise zu finanziellen Hilfen und zum Vernetzen erstellt: Hilfen für Speisenanbieter

 

MaterialWas steht drin?VonLinks
FAQs und MerkblätterFragen und Antworten zum Thema:

Kurzarbeit

Betriebsschließungs-versicherung

Betriebsstillegung

Arbeits- und sozialrechtliche Fragen

DEHOGA Bundesverbandwww.dehoga-bundesverband.de
Branchennews bundesweitNews und Fakten für Gastronomie und Hotellerie bundesweitDEHOGA Bundesverbandwww.dehoga-bundesverband.de
Fragen und Antworten für das GastgewerbeSo schützen Sie sich und andere

Was müssen Unternehmer tun

Betriebshygiene

weiteres

BGNwww.bgn.de/corona
News und Aktivitäten der Industrie- und Handelskammern im Freistaat SachsenNews und Aktivitäten der Industrie- und Handelskammern im Freistaat Sachsen 

 

 

Leipzig:

www.leipzig.ihk.de/unternehmen/

Dresden:

www.dresden.ihk.de

Sprecherkammer Chemnitz:

www.chemnitz.ihk24.de/

Weitere Verbände und Institute, die Infos bieten:Verband der Köche Deutschlands e. V.

Deutsches Institut für Gemeinschaftsgastronomie

 

www.vkd.com/

 

https://dig-home.de/