(Ergebnisse vom Runden Tisch in Hartha©SLfG)

Lebensmittelabfälle in sächsischen Modellschulen unter dem Bundesdurchschnitt – Weitere Schulen für Projekt gesucht

15. April 2019

In der ersten Modellphase der Zukunftswerkstatt Schule (März 2018 – April 2019) hat die SLfG in der Annenschule Chemnitz (Oberschule) und im Martin-Luther-Gymnasium Hartha die Lebensmittelabfälle gemessen, analysiert und gemeinsam diskutiert. Die durchschnittliche Abfallquote in deutschen Ganztagsschulen [...]

Mehr lesen


Zu gut für die Tonne!©BMEL

Die Gewinner des Bundespreises „Zu gut für die Tonne“ 2019 stehen fest!

14. April 2019

Zum vierten Mal wurde am 3. April 2019 in Berlin der Bundespreis für Engagement gegen Lebensmittelverschwendung „Zu gut für die Tonne“ verliehen. Unter dem Vorsitz von Bärbel Diekmann (Präsidentin der Welthungerhilfe e. V.) hat eine hochrangige Jury die 117 Bewerbungen gesichtet und insgesamt 18 Projekte als Finalisten ausgewählt. Die Gewinner gab Bundesministerin Julia Klöckner im Rahmen [...]

Mehr lesen


©Gerhard Seybert - Fotolia.com

Sächsische Modellkommune für Projekt zur Qualitätssicherung in der Kita- und Schulverpflegung gesucht

4. Februar 2019

Über den Zeitraum von zwei Jahren begleitete die Vernetzungsstelle im Rahmen eines Modellprojekts die Stadt Riesa bei der Verbesserung und Sicherung der Qualität in der Kita- und Schulverpflegung. Dabei wurden der Austausch zwischen den Akteuren und Entscheidern (Träger, Kitas, Schulen, Eltern, Schüler/-innen, Speisenanbieter) gestärkt sowie Verpflegungsausschüsse in den Kitas und Schulen beim Einsatz geeigneter Instrumente (z. B. zur Speisenplananalyse, für Schülerbefragungen, [...]

Mehr lesen


 (Titel Flyer©SLfG)

Jahresrückblick und Ausblick

19. Dezember 2018

Bereits seit August 2008 setzt sich die Vernetzungsstelle für eine gesundheitsfördernde Verpflegung in Kitas und Schulen ein und bietet Akteuren auf allen Ebenen mit einem breitgefächerten Informations- und Beratungsangebot Unterstützung an. Dabei befördert sie die DGE-Qualitätsstandards für die Kita- und Schulverpflegung als Orientierungshilfe für Caterer, Schulen und Kitas, Kommunen und freie Träger. Grundlegend ist dafür der Auf- und Ausbau eines sachsenweiten Netzwerkes für [...]

Mehr lesen


 (©pixabay, HolgersFotografie )

Weihnachtsgruß aus der Vernetzungsstelle

19. Dezember 2018

Wir bedanken uns bei unseren Netzwerkpartnern und Förderern für die gute Zusammenarbeit in diesem Jahr. Es ist Weihnachtszeit und überall in Deutschland haben die Weihnachtsmärkte geöffnet. Zwischen den tausenden Düften ist auch der Duft nach heißen Esskastanien präsent. In diesem Jahr ist die Esskastanie sogar der Baum des Jahres. Zu beiden Anlässen passend, gibt es von uns ein [...]

Mehr lesen


 (Die Gäste auf der Netzwerkveranstaltung blicken nach vorn©SLfG)

Netzwerkveranstaltung zum 'Modellprojekt Riesa' blickt auf zwei Jahre Qualitätssicherung zurück

19. Dezember 2018

Über den Zeitraum von zwei Jahren begleitete die Vernetzungsstelle im Rahmen eines Modellprojekts die Stadt Riesa bei der Verbesserung und Sicherung der Qualität in der Kita- und Schulverpflegung. Dabei sollten der Austausch zwischen den Akteuren und Entscheidern (Träger, Kitas, Schulen, Eltern, Schüler/-innen, Speisenanbieter) gestärkt sowie Verpflegungsausschüsse in den Kitas und Schulen beim Einsatz geeigneter Instrumente (z. B. zur [...]

Mehr lesen


Logo_Kita_Schule

Zahlreiche Aktionen zum Sächsischen Tag der Kita- und Schulverpflegung

18. Dezember 2018

Am 29. November 2018 war es wieder soweit. In zahlreichen sächsischen Kitas und Schulen stand die gesunde Ernährung von Kindern und Jugendlichen im Vordergrund. Unter dem Motto „Vielfalt schmecken + entdecken“ wurden Gerichte ausprobiert, die sich an den DGE-Qualitätsstandards orientieren, Brotdosen-Checks durchgeführt, Tischtheater mit Manieren aufgeführt oder selbst die Kochlöffel geschwungen. So zum Beispiel in der Oberschule Kitzscher, in der mit Hilfe eines gelernten Kochs [...]

Mehr lesen


 (Impression aus Kitzscher©Norbert Klose)

Schwingt die Kochlöffel!

18. Dezember 2018

Eine Woche lang haben sich im Rahmen des Sächsischen Tages der Kita- und Schulverpflegung Schülerinnen und Schüler der Oberschule Kitzscher an den Herd gestellt und mit dem gelernten Koch und Praxisberater der Vernetzungsstelle - Norbert Klose - zusammen für ihre Mitschüler und ‑schülerinnen gekocht. Hintergrund war die Überlegung der Oberschule und der Stadt Kitzscher für eine dauerhafte Lösung zur Zubereitung des Mittagessens direkt vor Ort. Bevor es in die Küche losging, [...]

Mehr lesen


 (Punktumfrage©SLfG )

Wir messen Lebensmittelabfälle in eurer Mensa…

18. Dezember 2018

… war das Motto, mit dem wir an zwei sächsischen Einrichtungen in den vergangenen Monaten erforscht haben, wie viele Essen in der Mittagsverpflegung weggeworfen wird. In den Modellschulen wurde dazu an zehn Verpflegungstagen die Menge der Ausgabereste und Tellerreste erfasst. Die Schülerinnen und Schüler konnten über eine Punktumfrage angeben, warum sie aufgegessen haben oder warum ein Teil des Mittagessens weggeworfen wurde. Die gesammelten Daten werden nun analysiert, damit die [...]

Mehr lesen


 (Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Bundesernährungsministerin Julia Klöckner setzen sich für gesundes Essen an allen Schulen ein©BMEL, Thomas Meyer, Ostkreuz)

Bundeskongress Schulverpflegung am 6. November 2018 in Berlin

8. November 2018

Am 6. November 2018 fand zum zweiten Mal der Bundeskongress Schulverpflegung in Berlin statt, auf dem Bundesernährungsministerin Julia Klöckner erste Ergebnisse der neuen „Studie zu Kosten- und Preisstrukturen in der Schulverpflegung (KuPS-Studie)“ der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. vorstellte. Ziel der Studie war es, mehr Transparenz über Verteilung und Zusammensetzung der Kosten in der Schulverpflegung zu schaffen. Zentrales Ergebnis der Studie: Ein Schulessen [...]

Mehr lesen


Logo_Kita_Schule

Sächsischer Tag der Kita- und Schulverpflegung am 29.11.2018

7. November 2018

Teilnehmende Kitas und Schulen erhalten einen tollen Bonus für ihre Aktion! Am 29. November 2018 findet der Sächsische Tag der Kita- und Schulverpflegung statt. Sächsische Speisenanbieter, Kitas und Schulen sind erneut dazu aufgerufen, mit ihrem Engagement ein Zeichen für die gesunde Ernährung von Kindern und Jugendlichen zu setzen! Unter dem diesjährigen Motto „Vielfalt schmecken + entdecken“ können die teilnehmenden Einrichtungen und Anbieter verschiedene [...]

Mehr lesen


DGE_QS©DGE

Workshop: Kochen für verschiedene Lebenswelten – Herausforderungen in der Praxis bei der Umsetzung der DGE-Qualitätsstandards

7. November 2018

Als Speisenanbieter stehen Sie täglich vor der Aufgabe, den Wünschen Ihrer Kunden gerecht zu werden und qualitative Anforderungen an die Verpflegung zu erfüllen. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat mittlerweile für alle Lebenswelten von der Kita und Schule bis zu Pflegeeinrichtungen Qualitätsstandards entwickelt, die eine gute Orientierungshilfe für Verpflegungsanbieter darstellt. Doch die Ansprüche in den verschiedenen Lebenswelten stellen Köche und Küchenmeister [...]

Mehr lesen