(©Manuela Sorg - Vernetzungsstelle Sachsen/SLfG)

Positive Resonanz auf EU-Schulprogramm in Sachsen

13. April 2017

Gestern gab es positive Neuigkeiten aus dem Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) in Bezug auf das EU-Schulprogramm *. Gern möchten wir Ihnen dazu im folgenden Beitrag die aktuellen Infos geben. Kinderkrippen und Kindergärten sowie Grund- und Förderschulen der Klassenstufe 1 bis 4 in Sachsen können sich seit dem 31. März 2017 für die Teilnahme am EU-Schulprogramm und der damit verbundenen Lieferung von kostenlosem Obst, Gemüse sowie Milch und [...]

Mehr lesen


bzfe_logo

Startschuss für das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE)

2. März 2017

Im Februar 2017 wurde der Startschuss für das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) gegeben, das nun als zentrale Einrichtung für Ernährungskommunikation dient. Das BZfE wird die Flut an Informationen rund um das Thema Essen und Trinken bündeln, ordnen und [...]

Mehr lesen


VZSachsen_Logo_Wegbereiter

Wegbereiter: Das Lernprogramm für Tageseltern

2. März 2017

Mit dem Lernprogramm "Wegbereiter" führt die Verbraucherzentrale Sachsen Tageseltern durch das Themenfeld Essen und Trinken für [...]

Mehr lesen


Serviceboxen©BMEL

Serviceboxen für Kitas und Schulen

1. März 2017

Die neuen Service-Boxen vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft bündeln die wichtigsten Tipps der Kampagne „Macht Dampf! – Für gutes Essen in Kita und Schule“. Sie sind hilfreich für alle Engagierten rund um die Schul- und Kitaverpflegung (Kita- und Schulleitungen, Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher [...]

Mehr lesen


 (©pixabay)

Deutschland – wie es isst

11. Januar 2017

Der BMEL-Ernährungsreport 2017 ist da und mit ihm ein Überblick über die Ernährungsgewohnheiten und das Konsumverhalten bei Lebensmitteln der Deutschen, wobei auch die Verpflegung in Kitas und Schulen im Fokus der Betrachtung stand. Das Meinungsforschungsinstitut forsa hat im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) eine Umfrage mit 1.000 Bundesbürgerinnen und -bürgern ab 14 Jahren durchgeführt, die einige interessante Trends aufzeigt. So soll [...]

Mehr lesen