4. Fachtagung Kita- und Schulverpflegung

Eine ausgewogene Ernährung in Kita und Schule ist ein wesentlicher Bestandteil für die gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Daneben hat Kita- und Schulverpflegung eine ökonomische und ökologische Relevanz. Ihre Umsetzung kann für Verantwortliche eine große Herausforderung bedeuten, aber auch viele Chancen bieten. Wie Kita- und Schulverpflegung gelingen und mehr Qualität auf den Teller gebracht werden kann, zeigt unsere Fachtagung im Rahmen der Iss gut! am 04. November 2019 in Leipzig.

Diskutieren Sie mit uns, wie alle Beteiligten bei der Gestaltung der Verpflegung mitwirken können, um die Akzeptanz des Kita- und Schulessens zu verbessern und die Qualität langfristig zu sichern.
Die Fachtagung bietet im Plenum, in Foren und im Rahmen der begleitenden Ausstellung Informationen, gelungene Praxisbeispiele und Raum zum Erfahrungsaustausch. Wir freuen uns auf Sie!
  • Termin: 4. November 2019, 10-16 Uhr
  • Ort: Leipziger Messe im Rahmen der Iss gut!
  • Veranstalter: Leipziger Messe und SLfG/Vernetzungsstelle

Programm (Ansprechpartnerin: Manuela Sorg)

Anmeldung (Die Anmeldung erfolgt über die Leipziger Messe.)

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermittel auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes.

Rückblick: 3. Fachtagung Kita- und Schulverpflegung

6. November 2017: Vielfalt schmecken & entdecken… war die Botschaft der 3. Fachtagung im Rahmen der Fachmesse für Gastgewerbe und Ernährungshandwerk „Iss gut“. Nur wenn Kindern im Elternhaus sowie in Kitas und Schulen eine abwechslungsreiche und qualitativ hochwertige Verpflegung schmackhaft gemacht wird, entwickeln sie gesunde Ernährungsweisen und können gesund aufwachsen.

Vielfältig war auch das Angebot der Fachtagung…

Lesen Sie mehr: Rückblick Fachtagung 2017

intensiver Austausch an den Infoständen©André Wirsig im Auftrag der SLfGGesprächsrunde v. l. n. r. Leon Köhler, Petra Elias, Manuela Stamm, Angela Mittag und Petr Matatko©André Wirsig im Auftrag der SLfG

 

 

 

 

 

 

©André Wirsig im Auftrag der SLfG/Vernetzungsstelle